Herzlich Willkommen auf "gedankensindfrei.com"
Herzlich Willkommen auf "gedankensindfrei.com"

Hier finden Sie Namen von Menschen aus den westlichen Stadtteilen von Frankfurt und Umgebung. Der Schwerpunkt liegt bei den politisch verfolgten. Oftmals bekamen sie nach 1945 nur wenig Gehör weil sie nach wie vor den "falschen" Organisationen angehörten. Einige von ihnen waren nach dem KPD-Verbot 1956 erneut Verfolgungen ausgesetzt.

 

Umfangreich recherchiert wird seit über 30 Jahren das Schicksal der Höchster jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger. Eine Aufstellung der über 120 Stolpersteine finden Sie auf den Seiten der AG Geschichte und Erinnerung.

Die Liste wird ständig ergänzt.

Hinweise, Ergänzungen, Korrekturen und weitere Namen sind jederzeit erwünscht. mg (Stand: 27.7.2016)

Namen aus den westlichen Stadtteilen und Umgebung:

Altmann, Erich Andreas (*30.03.1905 / + 24.2.1945 in Gusen

Nicht politisch organisiert. Weigerte sich autos der Nazi zu reparieren.

Stolperstein 2013 in F-Sindlingen, Küferstr. 3

Aporta, Heinrich (*27.01.1898 / + nach 1954), Unterliederbach

KPD; verhaftet 21.04.1936: 1 Jahr 9 Monate

Baumeister, Hans (*08.07.1906 Höchst / +???) Höchst

verhaftet 08.05.1935; 4 Jahre 6 Monate

Bender, Georg (*23.10.1902 / + 11.1953

SPD; Metallarbeiterverband, NaturFreund, freie Turner,

verhaftet 1938: 8 Jahre

Stolperstein in F-Nied, Schwedenpfad 21

 

Bender, Helene (18.07.1907 / + 04.05.1938 Suizid)

Ehefrau von Georg, verhaftet 1938

Stolperstein in F-Nied, Schwedenpfad 21

 

Mehr Infos zu beiden: Georg und Helene Bender

Böhler, Paul

Botta, Georg; 5 Jahre

Brehm, Georg (*23.02.1907 Höchst / + nach 1970) Zeilsheim

KPD; verh.: 22.04.1936; 4 Jahre

Brehm, Otto (*23.02.1909 Unterliederbach / + Tunis Strafbat.999) Zeilsheim

KPD; verh.: 08.05.1935; 3 Jahre

Brindl, Johann (*22.02.1892 Regensburg / ) Unterliederbach

verhaftet 17.05.1935; 3 Jahre 6 Monate

Druschel, Kaspar (*26.04.1898 / +29.06.1942 bei Sewastopol), Nied

KPD; 4 Jahre 9 Monate

Dünkeloh, Karl (*11.12.1905 Altenburg / +??) Sossenheim

Eisenhauer, Karl (*1901) Schreiner, KPD

Prozess 1935: 4 Jahre 3 Monate

Erfurt, Hermann (*1911) Arbeiter, KPD

Prozess 1935: 3 Jahre 6 Monate

Erzgräber, Heinrich (*02.02.1907 Schlitz / +KZ Oranienburg) Nied

verhaftet 22.04.1936: 4 Jahre

Groh, Albert

Hauck, Heinrich (*30.06.1897 Hattersheim / +in Freiendiez Suizid) Kolonialwarenhändler, Hattersheim

verhaftet 16.04.1936: 5 Jahre

2009 Stolperstein (Hattersheim)

Heidenfelder, Heinrich (*05.03.1902 / +06.02.1945 in Berlin-Spandau, standrechtlich erschossen)

Heps, Heinrich (*11.12.1908 Nied / +26.03.1944 in Nikolajew, Strafbat. 999) Nied

KPD; Arbeiter-Schützenverein (?); verhaftet 1935: 5 Jahre;

ab 4.01.43 Strafbat. 999

2016 Stolperstein in F-Nied, Schmidtbornstr. 1

Herger, Therese

Holler, Johann (*26.05.1912 Köln / +15.09.1990 F-Sossenheim)

1933 KZ Brauweiler; 6 Jahre; Befreit 1945 in Butzbach;

Artikel im Höchster Kreisblatt

Boris Schöppner drehte über ihn den Doku-Film "Scheng gibt nicht auf".

Jakobi, Kurt (*05.12.1902 Altenburg / +???) Höchst

verhaftet 03.04.1935; 1 Jahr 6 Monate

Kahn, Dr. Carl (*1878 in Ranstadt / +10.06.1942 Suizid)

Beliebter Arzt in F-Nied

Stolperstein in F-Nied, Alt-Nied 15

 

Kahn, Jenny, geb. Marx (*1879 in Biebrich / +10.06.1942 Suizid)

Stolperstein in F-Nied, Alt-Nied 15

 

Weitere Infos zu Carl und Jenny Kahn

Karl, Willi (*1888/+1945 ermordet in Ffm) Dachdecker

verhaftet 1933

Kestler, Johann (*28.05.1900 Sossenheim / +19.01.1933 von SA erschossen) Expedient, KPD

Knöll, Heinrich (*02.04.1898 Wallroth / +gefallen im Strafbatallion)

Arbeiter, KPD

verhaftet 1936: 4 Jahre; anschl. Strafbatallion 999

Krick, Sebastian (*04.12.1904 Ockenheim) Arbeiter, KPD, Kelsterbach

verhaftet 09.05.1935: 4 Jahre 6 Monate

Liesem, Traugott (Georg) (*17.12.1912 / + nach 1990), Zeilsheim

Ringelstein, Josef (*31.08.1886 Langenschwalbach / + nach 1954) Arbeiter, KPD, Unterliederbach

verhaftet 19.04.1936: 4 Jahre

Sauer, Wilhelm (*1903) Arbeiter, KPD,

verhaftet 1937: 1 Jahr

Scheider, Richard (*22.09.1904 / +19.12.1974)

KPD; verhaftet 25.04.36: 5 Jahre Zuchthaus, Strafbat. 999, entlassen wg. Krankheit

Schubert, Emil (*26.08.1887 Kodleve) Arbeiter, KPD

verhaftet 1935: 7 Jahre

Schuhmann, (Fritz) Friedrich (*12.08.1906 Höchst/ +04.06.1937 in Brunete bei Madrid, Thälmann-Brigade)

KPD; seit 1933 Haftbefehl; 1934 Saargebiet; Oktober 1936 Spanien)

Stolperstein in F-Höchst, Kurmainzerstr. 28 (heute 20)

Schuhmann, Karl Friedrich (*16.11.1864 in Karlsruhe / +05.09.1940 in Höchst)

1900 Mitglied der SPD, später KPD; ca. 1920er Leiter des Roten Frontkämpferbundes Höchst

Schuhmann, Karl (*03.11.1900 Höchst/ +23.09.1986) Hofheim

KPD; Betriebsrat Breuer-Werke in Höchst, dort 1936 verhaftet:

5 Jahre, anschl. Moor und Dachau bis 1945

Bis 1933 Stadtverordneter in Hofheim

Schuhmann, Maria Katharina (*09.03.1869 in Albshausen / + 05.01.1957 in F-Höchst)

1934 zwei Monate Erzwingungshaft.

Ehefrau von Karl-Friedrich Sch. und Mutter von Friedrich und Karl Sch.

Schüler, Karl (*1905 / +?)

KPD, verhaftet 1936 ?: 3 Jahre 6 Monate

Sembol, Franz (*1908 / + nach 1990) Unterliederbach

KPD; Verhöre in der Kaserne; 2 Jahre

Spahn, Johann (*18.061904 Kelsterbach) Kelsterbach

verh.: 09.05.1935; 3 Jahre 6 Monate

Standhaft, Willi (*17.12.1904 / +11.09.1943 Rhodos)

1 Jahr 6 Monate; Strafbat. 999

Stahl, Heinrich (*06.07.1908 / +25. 01.1945 KZ Oranienburg hingerichtet) Nied

Reichsbanner; Eisenbahner. Nach ihm wurde die Heinrich-Stahl-Straße in F-Nied benannt

Thorwarth, Karl Christian (*10.06.1912 Höchst / +04.01.1977 Frankfurt) Nied

1 Jahr 6 Monate

Tobor, Franz (*19.11.1894 / + ?? in Haftanstalt - selbstmord?) Nied

Weber, Johann (*29.12.1893 Sossenheim / +25.04.1944 KZ Dachau)

Weinreiter, Josef (*26.04.1899 Höchst / +01.12.1937 KZ Buchenwald)

Weiß, Friedrich (*21.01.1897 Zeilsheim / + ?), Zeilsheim

Welzenheim, Peter Anton (*06.10.1906 Sossenheim / +18.04.1944 erhängt im Gefängnis Preungesheim)

Hatte den Eid auf Hitler verweigert. Tod d.d. Strang zur "Aufrechterhaltung der Manneszucht"

Wörz, Hans (*14.02.1905 Günzburg / + ???) Höchst

verhaftet am 22.04.1936; 5 Jahre 6 Monate

Letzte Bearbeitung: 28.07.2016 mg

Kontakt

Mario Gesiarz

Johann-Sittig-Str. 7

65931 Frankfurt am Main

0 69 - 37 21 18

info[at]gedankensindfrei.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Heimseite wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.