Herzlich Willkommen auf "gedankensindfrei.com"
Herzlich Willkommen auf "gedankensindfrei.com"

Diese Seiten widmen sich dem Thema

Widerstand im Frankfurter Westen

Hier soll den Verfolgten und den Opfern der Nationalsozialisten 1933-1945 gedacht werden. Den kleinen und großen Taten gegen ein mörderisches Regime, das, unterstützt von der Industrie und getragen von einer riesigen Volkshysterie, jegliche menschliche Spielregeln außer Kraft setzte. Hier will ich erzählen von politisch Verfolgten und anderen unschuldigen Opfern.

Von Menschen, die sich einfach nur widersetzten. Manche hatten nur für kurze Zeit die Kraft, manche für länger, viele bezahlten mit ihrem Leben. Manche leisteten sehr bewusst Widerstand, manche nur mit kleinen Gesten und für manche war es eine emotionale, eine Bauchangelegenheit. Im Gegensatz zu Berthold Brecht bin ich der Meinung, dass wir sie alle brauchen. Denn sie alle waren

ein kleines Stück davon…

Solche Menschen braucht es zu allen Zeiten. Menschen die ihrem Gewissen verpflichtet bleiben, die nicht mit dem breiten Strom schwimmen. Menschen, die einmal gewonnenen Überzeugungen treu bleiben, auch wenn diese nicht mehr opportun scheinen. Menschen, die den Menschen, der Menschlichkeit und dem gesellschaftlichen Fortschritt verpflichtet bleiben.

Ich bin dankbar in meiner Familie solche Menschen gehabt zu haben. Auch davon will ich hier berichten. Von meinen Familien, ihren Opfern und ihrem Umfeld -

eben von den westlichen Stadtteilen.

Alle Fakten sind nach bestem Wissen und Gewissen wiedergegeben. Die Seiten erheben keinen wissenschaftlichen Anspruch, sind unvollständig und nicht unparteiisch, bemühen sich aber um parteipolitische und weltanschauliche Neutralität.

 

Mario Gesiarz, Sommer 2016

Kontakt

Mario Gesiarz

Johann-Sittig-Str. 7

65931 Frankfurt am Main

0 69 - 37 21 18

info[at]gedankensindfrei.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Heimseite wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.